Spielbetrieb fortsetzen sinnvoll?

Das Board rund um den Ligaspielbetrieb von der C-Klasse bis zur BZO
Antworten
Benutzeravatar
DartMaster
Schreiberling
Schreiberling
Beiträge: 39
Registriert: 11. Sep 2019, 11:18

Spielbetrieb fortsetzen sinnvoll?

Beitrag von DartMaster »

Man hört und liest ja so einiges was nun für die nächsten Wochen oder sogar Monate in Sachen Corona noch so alles auf uns zukommen kann. Ob es zu einem "richtigen" Lockdown kommt oder man beschließt weitere Maßnahmen, man weiß es einfach nicht.
Mir als Dartspieler und Mitglied des DSAB stellt sich daher die Frage: "Macht es überhaupt noch Sinn die Saison fortzusetzen oder nicht?"
Meiner Meinung nach, macht es keinen Sinn mehr die Saison wann auch immer, fortzusetzen. Ich wäre für das Einstellen des Spielbetriebes bis zum Saisonbeginn 2021/2!


Wenn der Automat sein Lied spielt, und erst dann ist aus! :mrgreen:

Benutzeravatar
Howie
Moderator
Moderator
Beiträge: 95
Registriert: 25. Aug 2018, 08:45

Re: Spielbetrieb fortsetzen sinnvoll?

Beitrag von Howie »

Hi,
Saison zu Ende spielen, egal wann es wieder losgehen kann und wie oft sie eventuell dann noch unterbrochen werden muß.
Sich aber zeitlich dabei keinen Druck machen. Wenn sich das alles zu lange ziehen sollte, dann lieber die Saison 2021-1 ausfallen lassen bzw. überspringen.


...Information ist nicht Wissen. Wissen ist nicht Weisheit. Weisheit ist nicht Wahrheit. Wahrheit ist nicht Schönheit....(Frank Zappa)
www.darts-nuernberg.de

Benutzeravatar
Captain Chaos
Schreiberling
Schreiberling
Beiträge: 14
Registriert: 15. Apr 2020, 17:51

Re: Spielbetrieb fortsetzen sinnvoll?

Beitrag von Captain Chaos »

die saison zu beginnen war ein fehler, aber sie wurde begonnen. die saison nun nicht zu ende zu spielen wäre der nächste fehler.



Benutzeravatar
Peter
Chefe
Chefe
Beiträge: 92
Registriert: 21. Aug 2018, 20:57

Re: Spielbetrieb fortsetzen sinnvoll?

Beitrag von Peter »

Sollte es mit dem Lockdown noch bis auf unbestimmte Zeit weitergehen, wovon ich persönlich ausgehe, hat es in meinen Augen keinen Sinn die Saison fortzusetzen. Das Zeitfenster zum Start der neue Saison ist viel zu klein. (Neuanmeldung, Erstellung der Spielpläne etc.) Und eine Saison immer wieder zu pausieren um dann wieder fortzusetzen bringt doch auch nix, da geht doch jedem die Lust auf Dart verloren.


Allen ist das Denken erlaubt! - Vielen bleibt es erspart. :!:

Robert
Team
Team
Beiträge: 7
Registriert: 28. Aug 2018, 13:32

Re: Spielbetrieb fortsetzen sinnvoll?

Beitrag von Robert »

Nachdem die Saison begonnen hat, sollte sie auch zu Ende gespielt werden. Notfalls hinten anhängen - und, wenn es nicht anders geht, die Saison 1/21 ausfallen lassen.



Benutzeravatar
Howie
Moderator
Moderator
Beiträge: 95
Registriert: 25. Aug 2018, 08:45

Re: Spielbetrieb fortsetzen sinnvoll?

Beitrag von Howie »

Hi,
bei einem Abbruch der Saison wurden sich wieder viel zu viele Fragen ergeben, die alles unnötig kompliziert machen.
Wird die abgebrochene Saison gewertet? Wenn ja, wie?
Nach welchen Kriterien erfolgt die Klasseneinteilung der nächsten spielbaren Saison?
Von dem Unmut über die nun zweite erfolgte Anmeldung zu einer Saison die nicht bzw. nur teilweise gespielt wurde, ganz zu schweigen.
Die Saison wurde begonnen , also sollte sie irgendwann zu Ende gespielt werden. Auch wenn natürlich diese Saison unter den gegebenen Bedingungen und Voraussetzungen ein totaler Krampf ist.


...Information ist nicht Wissen. Wissen ist nicht Weisheit. Weisheit ist nicht Wahrheit. Wahrheit ist nicht Schönheit....(Frank Zappa)
www.darts-nuernberg.de

Much
Team
Team
Beiträge: 4
Registriert: 1. Nov 2020, 19:33

Re: Spielbetrieb fortsetzen sinnvoll?

Beitrag von Much »

Servus, also ich bin dafür die Saison fortzusetzen. Es wird auch im nächsten Jahr sicher wieder einige Unterbrechungen wegen Corona geben, denke nicht dass wir im nächsten Jahr einen geregelten Spielbetrieb haben werden. Das mit dem Impfstoff wird auch noch länger dauern und bis der dann voll wirken soll und jeder geimpft ist dauert ja auch noch länger. Also das Jahr 2021 sehe ich da kritisch. Normal frühestens erst ab 2022.



Antworten